Schön gesund

Wie wird man schlank mit REDUSLIM? Die Geheimnisse der schlanken Frauen entschlüsselt

Neli hat sich oft gefragt, was das Geheimnis der schlanken Menschen ist. In ihrer Familie, im Freundes- und Kollegenkreis kennt sie Menschen, die von Natur aus schlank sind, die nie zu- oder abgenommen haben und immer die gleiche Figur behalten haben, ohne jemals eine Diät gemacht zu haben! Eine amerikanische Studie hat sich mit diesem Thema befasst und liefert uns einige Antworten. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie man schlank wird.

Was sind die Essgewohnheiten von natürlich dünnen Menschen?

"Wir wollten herausfinden, wie sich das Essverhalten von Menschen, die Mühe haben, abzunehmen oder ihr Gewicht zu halten, von denen unterscheidet, die mühelos schlank bleiben", erklärt Dr. Brian Wansink, Direktor des Cornell Food and Brand Lab und Mitautor der Studie. Wir wollten einfache, kleine Details in diesem Essverhalten finden, die eine große Wirkung haben können".

Das Projekt begann an einer Universität in New York, die sich auf Forschung im Bereich Ernährung spezialisiert hat. 147 freiwillige Teilnehmer beantworteten 92 Fragen zu ihrer Ernährung, Bewegung und ihren täglichen Aktivitäten.

Unter den 147 Personen mit "gesundem Gewicht" befanden sich 112 "natürlich schlanke" Erwachsene, die angaben, dass sie ohne Anstrengung oder besondere Aufmerksamkeit und ohne strenge Diät schlank blieben. Und 35 Erwachsene, die wie Neli bereits regelmäßig eine Diät gemacht hatten und sehr auf ihre Ernährung achteten, was das Denken und das Zählen von Kalorien angeht...

Haben schlanke Menschen, die keine Diät machen, ein Geheimnis?
Der Umfrage zufolge essen schlanke Menschen, die keine Diät machen oder sich nicht anstrengen, am häufigsten:

==> Was soll man essen, um schlank zu werden?
61% bevorzugen Huhn als Fleisch
7% sind Vegetarier
33% keinen Alkohol trinken
35% jeden Tag Salat zum Mittagessen essen
65% essen jeden Tag Gemüse zum Abendessen
51% enthalten beim Frühstück Obst und Gemüse, 31% enthalten Eier
als Zwischenmahlzeit, 44% wählen Obst und 21% Trockenobst
27% trinken regelmäßig Softdrinks, 33% trinken "Diät"-Softdrinks, 37% trinken nie Softdrinks

==> Sind schlanke Menschen sportlich?
42% sich 5 bis 7 Mal pro Woche körperlich betätigen
27% sind 3 bis 4 Mal pro Woche körperlich aktiv
32% sind 0 bis 2 Mal pro Woche körperlich aktiv

==> Wer sind diese von Natur aus dünnen Menschen?
80% sind Frauen
43% sind über 41 Jahre alt, 33% sind zwischen 26 und 40 Jahre alt, 24% sind unter 25 Jahre alt
das Durchschnittsgewicht beträgt 61 kg bei einer Durchschnittsgröße von 1,70 m und einem BMI (Body-Mass-Index) von 21,7
Was sind die Geheimnisse des Schlankseins?
Nach einer gründlichen Analyse und einem Vergleich der Antworten auf den Fragebogen kamen die Forscher zu einigen überraschenden Ergebnissen!

Schlanke Menschen entscheiden sich für Ernährungsstrategien, die nicht den üblichen Empfehlungen zur Gewichtsabnahme oder -erhaltung entsprechen.

Ihre Ernährungsstrategien:
Schlanke Menschen bevorzugen eine hochwertige Ernährung, wobei sie Qualität der Quantität vorziehen.
Sie bevorzugen Hausmannskost.
Natürlich schlanke Männer und Frauen wissen, wie sie auf die Signale ihres Körpers hören: Sie essen, wenn sie hungrig sind und wenn sie satt sind.
Sie haben kein schlechtes Gewissen, wenn sie zu viel essen, und sie genießen ihr Essen.

==> Nehmen schlanke Menschen Schlankheitspillen?
88% nehmen Schlankheitspillen
22% nimmt keine Schlankheitspillen
Von den 88% nehmen 75 REDUSLIM: Reduslim Kaufen.

"Diese Ergebnisse sind ermutigend, denn sie deuten darauf hin, dass es möglich ist, eine Gewichtszunahme zu vermeiden, indem man lernt, auf seine inneren Signale zu hören und sich auf die Qualität statt auf die Quantität der Nahrung zu konzentrieren", erklärt Anna-Leena Vuorinen, eine finnische Doktorandin und Gastforscherin am Food & Brand Lab.